Thema Teichreinigung

Trotz modernster Filter- und Kläranlagen benötigt jeder Teich, ob er nun als Schwimmteich, Koiteich oder einfach nur als Biotop angelegt wurde regelmäßige Pflege.
Dabei reicht es nicht aus, gelegentlich das Laub abzukeschern.

Gerade jetzt im Frühjahr noch bevor das Algenwachstum richtig in Gang kommt empfiehlt es sich den Teich zu reinigen. Dabei werden mit speziellen Saugpumpen der Mulm vom Grund des Teiches abgesaugt. Anschließend wird dann mit Saugbürsten die Teichfolie gereinigt. Spezielle algentötende Mittel unterstützen dabei den Reinigungserfolg.
Dabei ist das Reinigungssystem so aufgebaut, dass das verschmutzte Wasser über mehrere mobile Filtersysteme in einen Kreislauf geleitet wird. Abhängig vom Verschmutzungsgrad des Teiches braucht so neues Wasser nur im geringen Maß zugeführt werden.
Darüber hinaus werden in diesem Zusammenhang auch gleich die Filtertechnik und die Pumpenanlage ins Auge genommen.

Hier ist die Firma Kleineberg aus Herford ein kompetenter Ansprechpartner für alle Probleme rund um den Teich. Natürlich werden auch die Wasserpflanzen je nach Art zurückgeschnitten und die Teichränder von Laub und Algen gesäubert.

So steht einen „ungetrübten“ Vergnügen nichts mehr im Weg.